Brett für Timmendorf

Anzeige
OH-Aktuell

Timmendorfer Strand – Aus der Bayernliga wechselt Brett Mennear an die Ostseeküste zum CE Timmendorf. Der 27-jährige Kanadier spielte die vergangenen beiden Saisons beim ERSC Amberg und erzielte in 73 Spielen beachtliche 96 Punkte. Nun der Schritt in den Norden. Marco Meyer bleibt dem CET eine weitere Saison erhalten. Als Ur-Timmenendorfer spielt er seine mittlerweile 15. Saison im Herrenbereich. Seinen bisher 298 Spielen für Timmendorf sollen also noch einige folgen.

Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -