Neue Woche, nächste Vertragsverlängerung bei Piranhas

Philipp Seckel bleibt in Rostock

Philipp Seckel (Rostock Piranhas) gegen Victor Oestling (Crocodiles Hamburg). Foto: Lobeca/Ralf Homburg
Anzeige
Barmenia Versicherungsagentur Roland Kahl

Rostock – Defensivspieler Philipp Seckel bleibt auch in der kommenden Saison bei den Piranhas. Der heute 20-Jährige kam 2019 aus dem Nachwuchs des Krefelder EV nach Rostock und spielte hier seine erste Saison im Seniorenbereich. „Philipp hat sich bei uns positiv entwickelt und damit für eine Weiterverpflichtung empfohlen“, so REC-Vizepäsident Christian Trems. Das gaben die Mecklenburger am Montag bekannt.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments