Headcoach Chris Stanley freut sich auf zwei Neuzugänge. Foto: Rostock Piranhas
Anzeige
Barmenia Versicherungsagentur Roland Kahl

Rostock – Die Rostock Piranhas vermelden zwei weitere Neuzugänge, der Kader für die kommende Saison nimmt also weiter Formen an.

Stürmer-Talent aus Rosenheim

Mit Kilian Steinmann kommt ein junger Angreifer von den Starbulls Rosenheim an die Schillingallee. Der 19 Jahre junge Linksschütze wurde in Erding geboren und durchlief beim dortigen TSV sämtliche Jugend-Mannschaften, ehe er leihweise für die U16 und später auch für die U19 der Starbulls Rosenheim Spielpraxis sammelte. Steinmann konnte bei seinen vorherigen Stationen besonders in der deutschen U20-Nachwuchsliga überzeugen. In den beiden abgelaufenen Spielzeiten gelangen ihm in 43 Spielen beeindruckende 40 Tore und 46 Assists.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Offensivspieler aus Kanada

Mit Jonathan Galke wechselt ein weiterer Offensivspieler an die Ostseeküste. Der 22-Jährige wurde in Kempen geboren, beim EV Duisburg ausgebildet und wechselte in der Saison 2015/16 nach Polen zum MKS Sokoly Torun. 2016 zog es ihn nach Kanada, wo er sich den Tillsonborg Hurricanes anschloss und zuletzt bei den Langton Royals aktiv war.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.