Die erfolgreichen Kämpfer. Foto: World of Punch

Lübeck – Die Lübecker Kickboxer vom „World of Punch“ nahmen am 26. März an den „International German Open Championships 2022“ des Verbandes WTKA im Nordrhein-Westfälischen Arnsberg teil und starteten dort erfolgreich in das Turnierjahr 2022.

Mit fünf Kämpfern machte sich Trainerin Svenja Reimers auf den Weg nach Arnsberg und alle fünf, einschließlich sie selbst, standen am Ende mindestens einmal auf dem Podium.

- Anzeige -

Die Ergebnisse:

Nikita Anufriev (10): Platz 1 Leichtkontakt -35kg, Platz 3 Kick-Light -35kg
Erik Grigorjan (11): Platz 1 Leichtkontakt -42kg
Nikita Maxim Root (12): Platz 1 Leichtkontakt -65kg
Maya Brinkis (14): Platz 1 Leichtkontakt -54kg, Platz 2 Leichtkontakt -58kg, Platz 3 Kick-Light -54kg
Marcel Schönbom (19): Platz 1 Leichtkontakt -72kg, Platz 1 Kick-Light -75kg, Platz 1 K1 -71kg, Platz 1 Boxen -71kg
Svenja Reimers (46): Platz 2 Leichtkontakt Veteran

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Und schon am nächsten Wochenende geht es für die Kämpfer des „World of Punch“ weiter. Am 10. April nehmen sie am „FIBO-Cup“ der WKU in Köln teil und hoffen, sich dort wieder viele gute Platzierungen erkämpfen zu können.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.