Erfolgreiches Latein-Tanzturnier beim TC Hanseatic Lübeck

52 Paare zeigte ihr Können in zwölf Turnieren

Latein-Turnier beim TC Hanseatic Lübeck
Foto: TCH Lübeck/Klaus Reichert

Lübeck – Der Tanzclub Hanseatic Lübeck (TCH-Lübeck) hat am Sonntag, den 11. Februar ab 10 Uhr in seinem Clubhaus in der Falkenstraße 37a den Tag der Lateinturniere veranstaltet. Es wurden zwölf Turniere mit 52 Paaren der Hauptgruppe, Hauptgruppe II sowie Masters I bis III ausgetragen.

Tim Walter raus - musste das sein?

  • Ja (41%, 723 Votes)
  • Entlassung kam zu spät (37%, 647 Votes)
  • Nein (15%, 258 Votes)
  • Interessiert mich nicht (4%, 63 Votes)
  • Weiß ich nicht (3%, 57 Votes)

Total Voters: 1.748

Anzeige
AOK
Wird geladen ... Wird geladen ...

Anfänglich waren die Startfelder noch „übersichtlich“, später waren die Felder so groß, dass sich die Paare in zwei Runden beweisen mussten. Die einzelnen Ergebnisse sind hier einzusehen. Präsentiert wurden die lateinamerikanische Tänze Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba, Paso Doble und Jive.
Dabei hatten teilnehmenden Paare sichtlich Freude, sich dem zahlreich anwesenden Publikum zu präsentieren und erhielten für ihre Leistungen den verdienten Applaus. Zur guten Stimmung haben die hervorragende Turniermusik sowie die liebevoll eingepackten Präsente für die Gewinner beigetragen.

Aber auch der „Service“ des TC Hanseatic für die anwesenden Zuschauer, Funktionäre und Sportler fand großen Anklang. Am Ende des Tages hieß es: „Wenn der TCH den nächsten Turniertag veranstaltet, sind wir wieder dabei.“ Das hörten die Veranstalter sehr gerne.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -