Saisonstart mit Derby in der Hansestadt

Lübeck Cougars erwarten Rostock Griffins

Archivfoto: Lobeca/Marcus Kaben

Lübeck – Der Countdown läuft! Am Sonnabend, 25. Mai 2024 um 17.30 Uhr ist es endlich so weit. Die Lübeck Cougars eröffnen die neue Saison in der GFL2 im Stadion Buniamshof mit einem mitreißenden Derby gegen die Rostock Griffins. Nach zwei bitteren Niederlagen gegen Rostock in der vergangenen Saison ist man fest entschlossen, in diesem Jahr mit einem Sieg in die Spielzeit zu starten. Die Erinnerungen an die vergangenen Spiele gegen die Griffins haben die Cougars motiviert, härter zu trainieren und sich auf dieses wichtige Duell vorzubereiten. Es wurde hart gearbeitet, um sein Spiel zu verbessern und ist entschlossen, die Rostocker zu besiegen. Das Team ist stärker, fokussierter und bereit, alles auf dem Spielfeld zu geben. Ein Ostsee-Derby ist immer etwas Besonderes und die Cougars wissen, dass sie sich auf die Unterstützung ihrer treuen Fans zählen können.

Ist Stefan Kuntz der passende Nachfolger von Jonas Boldt?

Anzeige
AOK
  • Ja, ist er (41%, 638 Votes)
  • Boldt hätte bleiben sollen (20%, 321 Votes)
  • Ist mir egal (14%, 221 Votes)
  • Nein, ist er nicht (14%, 219 Votes)
  • Weiß ich nicht (11%, 169 Votes)

Total Voters: 1.568

Wird geladen ... Wird geladen ...
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -