sdr

Lübeck – Die Damen des LBV Phönix gewannen ihr Heimspiel am vergangenen Wochenende gegen die Reserve des 1. Kieler HTC mit 3:1 und verteidigten ihren 2. Tabellenplatz. Am Sonnabend steht nach Heimrecht-Tausch erneut ein Spiel in eigener Halle an. Um 14 Uhr geht es gegen die 2. Mannschaft des TTK Sachsenwald.

Nichts zu holen gab es für die 1. Herren-Mannschaft beim Tabellenführer Großflottbeker THGC 2. Die Niederlage fiel mit 3:14 ziemlich heftig aus. Mit dem Marienthaler THC 2 steht am Sonnabend um 16 Uhr in der Phönix-Halle eine vermeintlich leichtere Aufgabe auf dem Programm.

Besser machte es die 2. Herren-Mannschaft, die ihr Auswärtsspiel beim Schlusslicht THC Horn Hamm 2 mit 11:1 gewann und weiter von der Tabellenspitze grüßt. Am Sonnabend um 18 Uhr steht nun in der Phönix-Halle die Begegnung gegen den aktuellen Tabellenzweiten UHC Hamburg 4 an.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei