John Bielenberg boxt in Rostock

Lübecker vor seinem 3. Profikampf

John Bielenberg (rechts) besiegte in Hamburg Melvin Kecanovic (schwarze Hose). Foto: Ralf Homburg
Anzeige
Barmenia Versicherungsagentur Roland Kahl

Lübeck – Vor anderthalb Wochen boxte John Bielenberg in Hamburg und besiegte den Rosenheimer Melvin Kecanovic durch K.o. Der Lübecker hat keine Zeit zu verlieren, denn zum Jahresende soll es möglicherweise einen Titelkampf für ihn geben. Also heißt es weiter Kampferfahrung sammeln. Am 15. Mai steigt der 18-Jährige in Rostock schon wieder in Ring. Es wird sein dritter Profikampf. Um dafür auf den Punkt genau fit zu sein, trainiert Bielenberg „zuhause“ mit seinem Vater Athar Ghazal und wird in den letzten zwei Wochen vor dem ersten Gong den letzten Feinschliff und Sparring in Hamburg erhalten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -