Kalle Fröhlich (l.) und Tim Zander sind dabei. Foto: RWM
Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Kalle Fröhlich (10 Jahre), Tim Zander (11 Jahre) und Vico von Pentz (13 Jahre) werden am 1. November erstmalig an einem Sichtungstraining für Kata des Karate-Verbandes Schleswig-Holstein in Neumünster teilnehmen. Alle drei traten Ende 2017 in die Karateabteilung von RW Moisling ein und haben sich soweit entwickelt, dass ein Leistungstest auf Landesebene Auskunft darüber geben soll, ob sie für höhere Aufgaben tauglich sind.

Der Dritte im Bunde, Vico von Pentz. Foto: RWM

Sie haben bisher fast ausschließlich  für die „nächste Gürtelfarbe“ trainiert, haben alle den „grünen Gürtel“, stehen jedoch unmittelbar vor der Prüfung zum blauen Gürtel und haben während dieser Zeit auch schon an Turnieren erfolgreich teilge-nommen. Vielleicht können sie ja in die großen Fußstapfen  ausgeschiedener Kadermitglieder treten, denn sechs Kids der Moislinger Karateabteilung gehörten in den Jahren 2004 – 2014 dem Kata-Talentkader des Deutschen Karateverbandes an.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Bildquellen

  • Tim_Kalle: Foto: RWM