Kirill Lammert verteidigt Titel bei Deutschen Jahrgangsmeisterschaften

Kirill Lammert und Madlen Block mit ihrem Trainer Eugen Steffen (Mitte) bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften
Foto: SC Delphin Lübeck

Lübeck – Bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen, die vom 26. bis 30. Oktober auf der 50-Meter-Bahn der Schwimmhalle des Europa-Sportparks in Berlin stattfanden, hat es die Teilnahme von insgesamt 1.327 Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus 241 Vereinen gegeben.

Vom SC Delphin Lübeck qualifizierten sich zwei Aktive aus der Leistungsgruppe von Eugen Steffen für die Teilnahme. Im Jahrgang 2004 erkämpfte sich Madlen Block in 400 m Lagen einen 11. Platz und in 50 m Rücken einen 21. Platz. Auf Erfolgswelle schwamm wieder einmal Kirill Lammert (Jahrgang 2003) in seiner Paradedisziplin Delphin. In 200 m Delphin ließ er die starke Konkurrenz, dank neuer Bestzeit (2:01,98 min), hinter sich und verteidigte seinen Titel als Deutscher Jahrgangsmeister von 2019. In 50 und 100 m Schmetterling belegte der 17-Jährige jeweils einen 3. Platz.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Bildquellen

  • IMG-20211030-WA0002: SC Delphin Lübeck
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.