Lübecker beendet Profi-Karriere

Lübeck – Tobias Kamke wird seine Profi-Karriere beenden. In der Weltrangliste schaffte es der gebürtige Lübecker auf Platz 63 und spielte für das Deutsche Davis-Cup-Team. Der 36-Jähirge wird sein letztes Turnier bei den Hamburg European Open ab Montag im Doppel bestreiten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -