HL-SPORTS - Aktuelle Sport-Nachrichten aus und für Lübeck

Asuncion/Paraguay – Einen historischen Erfolg hat Emilia Zimmermann vom REV Lübeck gefeiert: Bei der Weltmeisterschaft im Rollkunstlaufen in Asuncion in Paraguay hat die 23-jährige Lübeckerin Silber im Solotanz gewonnen. Das ist die erste WM-Medaille im Solotanz die je von einer deutschen Rollkunstläuferin gewonnen wurde. In ihrer Kür tanzte Emilia Zimmermann nach der Musik des Films „Dr. Schiwago“.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -