Lübeck – „Du hast Spaß am Rennrad fahren und möchtest auch an Radrennen teilnehmen? Kein Problem! Melde Dich bei uns. Wir, das Radsport Team Lübeck suchen genau Dich. Du bist mindestens 10 Jahre alt, dann melde dich jetzt bei uns (E-Mail: info@rst-luebeck.de). Ab November starten wir mit dem Radsporttraining für die neue Rennsportsaison 2017. Wer im Winter fleißig trainiert, gewinnt im Sommer die Radrennen. „Im Winter werden die Rennen gewonnen!“ – So lautet der Spruch der Sieger. Solltest Du kein Rennrad besitzen, so haben wir die Möglichkeit, Dir ein Rennrad zu leihen, um Dir den Start zu ermöglichen.

Weitere Informationen zum Jugendtraining gibt es auch telefonisch, mittwochs zwischen 17 Uhr und 19 Uhr bei der RST Lübeck-Geschäftsstelle (Telefonnummer: 0451/597527). Wir bieten Radtraining auf der Straße und Hallentraining, Trainingswochenenden im Verein und dem Radsportverband Schleswig-Holstein, Trainingslager, Radrennen in Norden und vieles mehr. Das Jugendtraining findet seit November 2016 wieder am Wochenende statt. Beginn im November ist um 10 Uhr und ab Dezember um 11 Uhr. Treffpunkt jeden Sonntag und alle zwei Wochen auch samstags in St. Hubertus/Lübeck (REWE-Parkplatz), Ratzeburger Landstraße, Lübeck.

Je nach Wetterlage werden Trainingsrunden von 1,5 bis 2 Stunden gefahren. Termine hierzu siehe unten oder im Internet: www.rst-luebeck.de. Änderungen werden kurzfristig im Internet bekanntgegeben. Bei Schnee wird gegebenenfalls mit dem MTB trainiert, bei Glatteis findet kein Training statt.

Fahrtraining Rennrad (U11/U13/U15/U17/U19): Trainingsschwerpunkt sind GA-Fahrten mit kurzen intensiven Einheiten auf flachem bis leicht welligem Profil. Auch in dieser Wintersaison bieten wir wieder in Hallentraining an. Seit November findet freitags in der Zeit von 14.45 Uhr bis 16 Uhr das Hallentraining in der Grönau-Halle (Am Torfmoor 1, 23627 Groß Grönau) statt. Wir haben in der Drei-Felder-Halle ein Drittel, welches wir nutzen können. Im November und Februar finden vier und im Dezember und Januar zwei Termine statt. Wir werden auch ein Rollentraining in der Halle anbieten. Auf der festen und auch auf der freien Rolle kann trainiert werden.

Wer dabei sein möchte, melde sich bei der Geschäftsstelle per E-Mail (info@rst-luebeck.de) oder telefonisch bei der RST-Geschäftsstelle. Weitere Informationen auch im Internet: www.rst-luebeck.de”, hieß es in einer Mitteilung des Vereines.

Anzeige