Pönitz – In der Fußballsparte der SVG Pönitz hat sich in den vergangenen zwei Jahren einiges getan. Die 1. Herren ist nach einem Jahr Abstinenz wieder zurückgekehrt in die Kreisliga Ostholstein, die 2. Herren ist aktuell auf dem Weg zur Meisterschaft in der Kreisklasse D – und es wurde eine neue G-Jugend-Mannschaft gegründet. Zur neuen Saison möchte die SVG nun auch den ältesten Jugendlichen das Fußballspielen im neuen Pönitzer Sportpark ermöglichen. Für dieses ehrgeizige Projekt wurde mit Phillip Döring ein junger engagierter Trainer gewonnen, der beste Kontakte im Kreis Ostholstein nachweisen kann. Döring kommt vom NTSV Strand 08, wo er bereits lange Jahre als Trainer aktiv ist. Für interessierte Spieler der Jahrgänge 1996 und 1997 gibt es am Montag (26. Mai) um 18.30 Uhr ein „Schnupper-Training“ im Pönitzer Sportpark. Kommt einfach vorbei – Die SVG freut sich auf euch! Weitere Informationen direkt bei Phillip Döring unter 0172-4554346.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -