Lübeck – Die Sommerpause bei den Fußballfrauen hat gerade eben begonnen, doch beim ATSV Stockelsdorf gehen schon die Planungen für die neue Saison voran. Der Verbandsliga-Dritte sucht noch neue, talentierte Spielerinnen, die im kommenden Jahr mit dem ATSV an den Start gehen wollen. "Wir bieten eine tolle Mannschaft mit Teamgeist", so Kapitänin Sarah Volkmann. Für Rundum-Betreuung ist gesorgt, denn ein dreiköpfiges Trainerteam kümmert sich um die Mannschaft.

Trainingsstart beim ATSV ist am 27. Juli mit drei Einheiten pro Woche. Danach wird immer am Mittwoch und Freitag zwischen 19.30 Uhr und 21 Uhr im Stockelsdorfer Herrengarten trainiert. Informationen und Kontakt gibt es entweder per E-Mail bei Kapitänin Sarah Volkmann oder über die Facebook-Seite des ATSV Stockelsdorf.