Lübeck – Das erste vereinsinterne Duell in der Poolbillard-Oberliga zwischen zwei BC Break-Teams brachte am Ende einen klaren Sieger hervor. Bereits zur Halbzeit lag die zweite Mannschaft trotz gutem Spiel aussichtslos mit 0:3 in Rückstand. Matthias Rück sorgte beim 1:5 zumindest für den Ehrenpunkt des Außenseiters. Die erste Mannschaft sammelt nach diesem souveränen Auftakt die ersten drei Zähler für das Saisonziel Meisterschaft.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -