Lübeck – Das erste vereinsinterne Duell in der Poolbillard-Oberliga zwischen zwei BC Break-Teams brachte am Ende einen klaren Sieger hervor. Bereits zur Halbzeit lag die zweite Mannschaft trotz gutem Spiel aussichtslos mit 0:3 in Rückstand. Matthias Rück sorgte beim 1:5 zumindest für den Ehrenpunkt des Außenseiters. Die erste Mannschaft sammelt nach diesem souveränen Auftakt die ersten drei Zähler für das Saisonziel Meisterschaft.

Anzeige
AOK
Anzeige
- Anzeige -