Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Am Samstag um 14 Uhr empfangen die Rugger des TuS Lübeck 93 die SV 08 Ricklingen Raccoons im Marlistadion in der Schlutuper Straße zum ersten Heimspiel der neuen Saison.

Für die Teams ist es das erste Aufeinandertreffen in der Vereinsgeschichte. Der Traditionsverein aus Hannover (Deutscher Meister 1950, 1960, 1974) startet in dieser Saison nach mehreren Jahren Abstinenz wieder mit einem eigenen, ambitionierten 15er-Team in der Verbandsliga Nord. Im ersten Match der Spielserie gab es für die Raccoons eine sehr knappe 31:32- Niederlage im Hannoveraner Stadtderby gegen die starke Bundesliga-Reserve des SV Odin 05. Die Lübecker müssen sich auf eine schnelle, gut eingespielte Hintermannschaft der Ricklinger gefasst machen, die immer für einen gefährlichen Angriff aus der Tiefe gut sein dürfte. Ein spannendes Match auf Augenhöhe kann daher erwartet werden.