Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Die Judoka von Budokan Lübeck kehrten mit passablen Leistungen aus Bremen zum Herrendamm zurück. Beim Internationalen Masters schaffte es zwar kein Lübecker auf das Treppchen, jedoch beendete David Ickes seinen Wettkampf mit Rang neun. Im Anschluss an den Wettkampf folgte, wie jedes Jahr, ein Trainingscamp mit vielen internationalen Athleten. Auch fünf Budokaner nutzen die Chance, sich international zu beweisen.

Anzeige