Lübeck – Am kommenden Wochenende ist der Hanseatische Fechtclub Lübeck wieder Ausrichter des Internationalen 7-Türme-Turniers, das jedes Jahr im September stattfindet. Knapp 100 Fechter haben sich für die Wettbewerbe beider Tage angemeldet.

Am Sonnabend, 22. September, gehen zuerst die Schüler der Jahrgänge 2007 bis 2009 auf die Planche. Danach kämpfen die Jugendlichen der A-Jugend um die von der Sparkassenstiftung gespendeten schönen Glaspokale.

Bevor dann die Aktiven Sonntag gegen Mittag an den Start gehen, fechten die Jungen und Mädchen der B-Jugend.