Timmendorfer Strand – Von heute bis Sonntag werden neben der Maritim-Seebrücke zum 4. Mal die Deutschen Meisterschaften im Beach-Polo ausgetragen. Seit nunmehr 13 Jahren sind die Beach-Polo-Meisterschaften ein sportliches, touristisches und gesellschaftliches Highlight am Timmendorfer Strand. Direkt am Sandstrand an der Seebrücke kämpfen sechs Zweierteams – bestehend aus Polo-Spielern aus Argentinien, England, Kanada, USA, Tschechien und deutschen Polo-Clubs – um die begehrten Pokale der 4. Deutschen Beach-Polo-Meisterschaft.