Hochklassiger Turniertanz beim 18. Lübecker Tanzsportwochenende

Tanzsport Standard und Latein beim TC Hanseatic und TC Concordia

Latein-Paare erfreuen das Publikum durch die besondere Dynamik der Bewegungen
Foto: TCH Klaus Reichert

Lübeck – Nach langer Pause haben in diesem Jahr die beiden ausrichtenden Vereine, der Tanzclub Hanseatic Lübeck und der Tanzclub Concordia Lübeck, das 18. Lübecker Tanzsportwochenende (LTW) um den Holstentor-Pokal traditionell ausgerichtet. An beiden Tagen wurde den zahlreichen Gästen eine Turnierveranstaltung der Extraklasse geboten, sowohl in Standard- wie auch in Latein-Turnieren der unterschiedlichsten Start- und Altersklassen. Nach einer guten Vorbereitung vieler ehrenamtliche Helfer der Vereine war es bis vor dem Start spannend, ob sich ausreichend Paare einfinden würden.

Die Meldezahlen blieben an beiden Tagen und in beiden Vereinen ein wenig hinter den Erwartungen zurück, wie auch das Publikumsinteresse nicht ausgeprägt wie in den Jahren vor der Corona bedingten Pause war. Dennoch konnten die Turniere durchgeführt werden und die teilnehmenden Paare erhielten reichlich Applaus von den Zuschauern für ihre guten Leistungen während aller Veranstaltungen.

- Anzeige -
Klaus und Christina Reichert vom gastgebenden TC Hanseatic Lübeck schweben über das Parkett
Foto: TCH Christian Kurth

Am Sonnabend wurde der von Firma Eschenburg IT gesponserte Holstentor-Pokal elfmal im TC Hanseatic Lübeck an Paare der B- bis S-Klasse in verschiedenen Altersgruppen für Standard und Lateintänze und neunmal im TC Concordia Lübeck an Paare der D- bis C-Klasse in verschieden Altersgruppen für Standard und Lateintänze überreicht. Am Sonntag war die Verteilung genau andersherum, mit einer Ausnahme, dass in den B- bis S-Klasse Standard und Latein nur zehn Pokale vergeben wurden. Einige Paare nutzen die Doppelstartmöglichkeiten am Wochenende und durften mehrere Pokale mit nach Hause nehmen.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Die Verantwortlichen beider Tanzclubs freuten sich über das gelungene Tanzsportwochenende und ihr Dank galt allen teilnehmenden Turnierpaaren für den sportlichen Rahmen sowie ganz besonders allen fleißigen Helfern, ohne diese eine solche Veranstaltung nicht zu realisieren wäre.

Alle Turnierergebnisse des Wochenendes sowohl beim Tanzclub Hanseatic Lübeck und Tanzclub Concordia Lübeck sind einsehbar.

Bildquellen

  • Latein-Paar KRD55766: TCH Klaus Reichert
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.