Virus eingefangen: Bielenberg „K.o.“ – Kampf abgesagt

Lübecker liegt mit Magen-Darm-Grippe flach

John Bielenberg. Foto: Lobeca/Marcus Kaben
Anzeige
Barmenia Versicherungsagentur Roland Kahl

Lübeck – Box-Profi John Bielenberg musste seinen geplanten Kampf am kommenden Sonnabend in Rostock absagen. Der 18-jährige hat sich einen Magen-Darm-Virus eingefangen. „Ich muss mich in dieser Woche noch ausruhen und werde in der kommenden Woche wieder ins Training einsteigen. Im August boxe ich dann wieder in Hamburg“, sagt der Lübecker zu HL-SPORTS.

Titelkampf anvisiert

Bielenberg hatte vor wenigen Wochen seinen zweiten K.o.-Sieg gefeiert und möchte am Jahresende um einen Titel kämpfen.

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.