Zwei Debüts in der Artlenburger Straße

Start der Regionalligaspielzeit Poolbillard für den BC Break Lübeck

Clubheim des BC Break Lübek in der Artlenburger Straße

Lübeck – Nach dem souveränen Aufstieg in der Vorsaison beginnt der BC Break Lübeck seine zweite Regionalligaspielzeit nach vier Jahren zu Hause. Am kommenden Wochenende gastieren die Mannschaften vom Stock-Sport Eisenach (Sonnabend, 14 Uhr) und BSG Hannover (Sonntag, 11 Uhr) in der Artlenburger Straße.

Zur neuen Spielzeit wurde die erste Mannschaft mit Fynn Engel (PBC The Gamblers Itzehoe) und Alexander Jentsch (1. BC Schwerin) verstärkt. Bereits zum Ligaauftakt am Sonnabend werden beide Neuverpflichtungen für den BCB ihr Debüt geben.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here