Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.06.2013, 01:49 Uhr  //  Fußball

VfB-Altliga ist Deutscher Meister 2013

VfB-Altliga ist Deutscher Meister 2013
 Christoph Kugel (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Neubrandenburg – Bei der innoffiziellen Deutschen Meisterschaft in Neubrandenburg gewann die Altliga des VfB Lübeck um Holger Behnert das Endspiel im Elfmeterschießen gegen Titelverteidiger Blumenthaler SV mit 5:4 und sicherte sich beim achten Altherren-Supercup den Titel.

Behnert verwandelte den letzten Elfmeter bevor Torhüter Ole Oberbeck danach einen Treffer der Bremer parierte. In der Vorrunde konnten die Grünweißen den SV Stadelhofen mit 3:1 und Germania Eich 2:0 besiegen. Nur die Vorrundenpartie gegen Anker Wismar ging mit 0:0 aus.

Im Achtelfinale warteten die Kicker der SG Leipziger Verkehrsbetriebe auf die Behnert-Elf, die im Elfmeterschießen mit 5:3 bezwungen werden konnte. Germania Grasdorf schaltete die Altliga ebenfalls nach Elfmeterschießen aus. Hier hieß es am Ende 3:2 für die Lübecker und auch im Halbfinale kam man nicht vor dem Entscheidungsschießen zum Sieg. Das Ergebnis gegen Lousiana Centro Oberhausen lautete 6:5 für den VfB.

Ole Oberbeck (Foto) avancierte dabei zum sicheren Rückhalt zwischen den Pfosten und bei den Spielchen am Elfmeterpunkt, denn durch seine Paraden hieß es am Ende Turniersieg für den VfB Lübeck.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK