Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.06.2013, 11:37 Uhr  //  Fußball

Keske weiterhin RWM-Liga-Obmann – Sommercup mit Spitzenteams

Keske weiterhin RWM-Liga-Obmann – Sommercup mit Spitzenteams
 N. Laszig (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Lübeck – In den letzten Tagen machte ein Gerücht die Runde, dass Rot-Weiß Moisling Liga-Obmann Dennis Keske (Foto) von seinem Amt beim Verbandsligisten zurückgetreten ist. HL-Sports ging der Sache auf den Grund und fragte den 27-jährigen dazu.

„Ich bin Spielausschussobmann und für den Herrenfußball bei Moisling verantwortlich. Genau hier war und werde ich auch in der Zukunft tätig sein. Das einzige, was sich geändert hat ist, dass ich den beiden Trainern nun eine Mannschaft hinterlasse, die komplett nach deren Wünschen aufgebaut wurde. Mit dieser Mannschaft können sie nun arbeiten und ich trete wieder in den Hintergrund und kümmere mich wieder mehr um meine eigentliche Aufgabe. Kurz gesagt: Es ändert sich nicht viel. Einzig für die Kaderzusammenstellung der ersten Herren sind nun die beiden Trainer selbst verantwortlich, was aber nicht schlimm ist, da wir hier mittlerweile auch sehr gut aufgestellt sind. Für die Freigaben etc. Bin ich weiterhin Ansprechpartner“, sagte der 27-jährge zu HL-Sports.

Hinzu kommt, dass Keske ab der neuen Saison Co-Trainer der zweiten Herren wird und sich hier mehr einbringen möchte. „Nach dem Aufstieg gilt die Aufgabe in der Sicherung der Klasse“, so der engagierte Moislinger.

Somit kann die Aufbau-Arbeit bei RWM weitergehen und der gute achte Platz und das Erreichen des Kreispokalendspiels in der neuen Saison eine positive Wiederholung finden. Zwischenzeitlich befanden sich die Rot-Weißen auf einem sensationellen dritten Rang in der Süd-Ost-Staffel.

Nicht mehr mit dabei sein wird dann Hakan Sasmaz, der nach nur einem halben Jahr den Brüder-Grimm-Ring wieder verlässt und zu seinem alten Verein TSV Siems zurückwechselt.

Die Planungen für den 2. Intersport-Profimarkt-Sommercup vom 21. bis 27. Juli gehen voran und die Moislinger freuen sich darauf, dann die Spitze des regionalen Fußballs auf heimischen Platz begrüßen zu dürfen. Mit dabei sind Regionalligist SV Eichede, Strand 08, FC Dornbreite, Eintracht Groß Grönau, Sereetzer SV und der Gastgeber RW Moisling.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK