Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.06.2013, 00:00 Uhr  //  Fußball

SV Eichede startet in die neue Saison

SV Eichede startet in die neue Saison
 Stephan Russau (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Eichede – Der Schleswig-Holstein-Meister und Aufsteiger in die Regionalliga Nord hat von allen Clubs aus der Region die kürzeste Zeit zum Verschnaufen gehabt. Gestern starteten die Stormarner mit ihrer Saisonvorbereitung und der ersten Trainingseinheit auf dem SVE-Gelände.

Insgesamt durften die beiden Trainer Björn Manke (Co-Trainer) und Frank-Andre Balz (Torwarttrainer) 23 Spieler aus dem Regionalliga- und SH-Liga-Kader begrüßen. Darunter auch die Lübecker Neuzugänge Emanuel Fernando Bento, Haris Huseni (VfB Lübeck) und Richie Nsazukidi (TSV Siems). Nicht mit dabei Trainer Oliver Zapel und Dirk Kohlmann (beide noch im Urlaub) sowie die Spieler Jacob Rienhoff (Knieverletzung), Tom Pöhls (Handprellung), Lucas Hallmann (Sommergrippe), Fabian Lucassen (Urlaub) und die Regionalliga-Aufstiegshelden aus der letzten Woche.

Um 19.00 Uhr versammelten sich alle Kicker bei heißen 24 Grad um die beiden Coaches, die ihnen die Einweisung in das neue Team und die erste Trainingseinheit gaben. Neben einer Laufeinheit und einem einstündigen Konditionsprogramm (Parcours etc.) stand auch ein 30-minütiger Trainingskick auf dem Zettel. Beschaulich und ohne Verletzungen wurden die SVE-Spieler dann um 20.50 Uhr unter die Dusche entlassen.

Sechs Einheiten stehen für die Kicker bevor, bis der Rest der Truppe am 1. Juli dazu stößt. Dann geht es richtig los für den SV Eichede. Diese Woche noch einmal am Donnerstag und am Freitag sowie nächste Woche Montag, Mittwoch und Freitag.

Bento sagte nach dem Training zu HL-Sports:„Die erste Einheit war gut und ich wurde von den Jungs herzlich aufgenommen. War ja erst Mal der Schnupper-Kurs bevor es ab 1. Juli richtig losgeht. Darauf freue ich mich jetzt schon.“

Der Vorbereitungsplan steht inzwischen auch für den SV Eichede fest:

06.07.2013 17.00 Eintracht Groß-Grönau (in Groß-Grönau)
07.07.2013 16.00 Altona 93 (in Hoisdorf)
09.07.2013 19.00 SSC Hagen (Beckmann-Cup in Trittau)
10.07.2013 19.30 TuS Dassendorf (in Grande/Kuddewörde)
11.07.2013 19.00 SC Condor (Beckmann-Cup in Trittau)
13.07.2013 17.00 Endspiele in Trittau
14.07.2013 15.00 Barmbek-Uhlenhorst (Benefizspiel in Grabau)
17.07.2013 19.30 SV Blankenese (in Grande/Kuddewörde)
19.07.2013 19.00 Turnier beim SV Curslack/Neuengamme
20.07.2013 15.00 Turnier beim SV Curslack/Neuengamme
21.07.2013 15.00 evtl. Landespokal Achtelfinale
24.07.2013 19.30 Germania Schnelsen (in Hoisdorf)
28.07.2013 15.00 Holstein Kiel II (in Hoisdorf)

Markus Hansen, VfL Bad Schwartau Dennis Klockmann, VfL Bad Schwartau
Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK