Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.06.2013, 12:00 Uhr  //  Sportlerportrait

Sharif Bsharat: „Mansaf ist mein Leibgericht“

Sharif Bsharat: „Mansaf ist mein Leibgericht“
 Jörn Kießler (Bild) HL-Sports (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Der 22-jährige Sharif Bsharat durchlief das Cougars-Jugendprogramm seit 2005. Spielte als Runninback und Quarterback für die Cougars U19 vier Jahre in der 1. Jugendliga Nord. Seit der Saison 2010 ist Bsharat bei den Cougars in der 2. Bundesliga. Zunächst als Runningback, später dann im Defense Backfield. Er erhielt 2011 die Auszeichnung als "Most improved player" der Cougars und war in der GFL-Saison 2012 mit insgesamt 87 Tackles bester Cougars-Spieler in der ersten Erstliga-Saison der Clubgeschichte. Bsharat wurde folgerichtig 2012 als MVP Defense ausgezeichnet. Genug der sportlichen Fakten. HL-Sports wollte mehr über ihn wissen.

Name: Sharif Bsharat

Geburtstag: 20.04.1990

Geburtsort: Hamburg

Größe: 181 cm

Gewicht: 88 kg

Position: DB/LB

Trikotnummer: 7

Verein: Lübeck Cougars

Frühere Vereine: Lübeck Cougars

Privat mache/ bin ich gerne: was mit Freunden

Lieblingsgericht: Mansaf (jordanisches Essen mit Lahm und Reis)

Lieblingsgetränk: Schwip Schwap

Lieblingsmusik: Hip Hop/ R`n´B

Lieblingsfilm: Friday Nigth Lights

Lieblingsort: Amman (Hauptstadt von Jordanien)

Haustier: Katze

Meine Vorbilder in der Jugend: Peyton Manning (NFL QB)

Mein schönstes Erlebnis im Sport: Einen gegnerischen Ball abzufangen (Interception)

Das Besondere in einem Spiel für mich war: Nach meinem Kreuzbandriss wieder auf dem Feld zu stehen

Ich möchte mit meinem Team und auch persönlich in Zukunft folgendes erreichen: Perfect Season (ungeschlagen Meister werden)

Ich spiele am liebsten in und warum: In der Defense, da ich den gegnerischen Ballträger zu Boden bringen darf

Trainingsmotto: Immer alles geben, damit man besser wird

Wo ich gerne einmal spielen möchte: Im German Bowl

Ich habe eine Freundin (Ja oder Nein): Nein

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK