Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
24.06.2013, 00:01 Uhr  //  Volleyball

Lübecker Volleyballerinnen verstärken sich

Lübecker Volleyballerinnen verstärken sich
 LT (Bild) M. Kalms (Text) // hlsports.de


Lübeck - Freuen dürfen sich die Lübeckerinnen über die Neuzugänge Daniela Krohe und Clara Hiller. Krohe, die seit Mai bei den „Lübecker Turnerinnen“ mittrainiert, hat in der vergangenen Woche Ihren Entschluß verkündet, in der nächsten Saison bei der Lübecker TS aufzuschlagen und ihre Schwester Janina Marek (Foto) auf der Zuspielposition zu unterstützen. Hiller, die bereits seit der letzten Saison als Trainingsgast einen wichtigen Beitrag geleistet hat, wird versuchen Beruf und Volleyball gut unter einen Hut zu bekommen. „Beide Spielerinnen passen nicht nur spielerisch sondern auch menschlich optimal in’s Team“, so Trainer Michael Kalms.

Mit dem Beginn der Sommerferien beenden die Lübecker Drittligisten den ersten Abschnitt der im Mai begonnenen Saisonvorbereitung. Die kommenden zwei Wochen dürfen die Volleyballerinnen zur Regeneration nutzen, bevor es dann mit einem vier wöchigen Athletiktraining am Buniamshof weitergeht.

Zurück in der Halle bleiben im Anschluß dann den Lübeckerinnen zwei Wochen, um sich auf das erste Highlight, dem Vorbereitungstunier am 18. August bei der WiWa in Hamburg, einzustimmen. Für eine erste Standortbestimmung und zur Detailplanung der Trainingsinhalte bis zum Saisonstart genau der richtige Zeitpunkt.

Was die Lübeckerinnen nun noch benötigen, ist die tatkräftige Unterstützung durch Sponsoren, um die Auflagen des Deutschen Volleyballverbandes erfüllen zu können. Interessenten sind willkommen und dürfen sich unter michael.kalms@lt-volleyball.de melden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK