Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.06.2013, 16:24 Uhr  //  Fußball

Es „müllert“ an der Maurine - FC 95 holt Rainer Müller

Es „müllert“ an der Maurine - FC 95 holt Rainer Müller
 FC95 (Bild) + (Text) // upahl.de


Schönberg - Der FC Schönberg 95 hat am Donnerstag-Vormittag mit dem Mittelfeldspieler Rainer Müller den sechsten Neuzugang für die kommende Oberligasaison verpflichtet. Der 27-jährige Rechtsfuß wechselt mit sofortiger Wirkung vom Regionalligisten SV Meppen an die Maurine.

In der abgelaufenen Spielzeit kam Rainer Müller für die Meppener auf 20 Regionalliga-Einsätze. Müller war neben seinem Engagement beim SV Meppen bereits für den SV Babelsberg 03, den 1.FC Magdeburg, TuS Heeslingen und Rot-Weiß Erfurt aktiv. Dabei kann Rainer Müller auf über 100 Einsätzen in der Regionalliga und über 70 Einsätze in der Oberliga zurückblicken. Rainer Müller erhält beim FC Schönberg 95 einen Vertrag bis zum 30.06.2016. Zusätzlich zu seinem Engagement als Spieler der Oberligamannschaft, wird Rainer Müller auch im Jugendbereich der Maurine-Kicker als Trainer fungieren.

„Wir freuen uns, dass sich mit Rainer Müller ein weiterer sehr erfahrener Spieler für den FC Schönberg 95 entschieden hat. Rainer Müller ist im Mittelfeld wie auch in der Viererkette flexibel einsetzbar. Zusätzlich freuen wir uns auch sehr darüber, dass wir ihn überzeugen konnten, seine Erfahrungen  auch als Trainer im Jugendbereich an unsere Nachwuchskicker weiterzugeben“, so der sportliche Leiter des FC 95 Sven Wittfot.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK