Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.07.2013, 18:25 Uhr  //  Fußball

Bundesliga-Vorbereitung bei VfB-U19 bereits im Gange

Bundesliga-Vorbereitung bei VfB-U19 bereits im Gange
 Christoph Kugel (Bild) rk (Text) // hlsports.de

Werbeanzeige

Lübeck – Der VfB-Nachwuchs ist seit letzten Freitag bereits in die neue Saison gestartet. Nach nur zwei Wochen Urlaub befindet sich die Mannschaft von Trainer Michael Hopp (Foto) wieder im Training. Nach dem grandiosen Aufstieg in die A-Junioren-Bundesliga gibt es viel zu tun für das neue Team. Zehn Spieler sind zu ersetzen gewesen und zwölf neue kamen hinzu. „Wir haben uns gut verstärkt“, sagte der 33-jährige Coach der Grünweißen gegenüber HL-Sports.

Mit erstmal zwölf Spielern wurden die ersten Trainingseinheiten absolviert. Es ging in erster Linie um Grundlagen. Samstag stand ein Besuch in der Ostsee-Therme an und am Montag waren vom 24-Mann-Kader nur vier Spieler noch nicht dabei.

Am Mittwoch geht es auch schon in das erste Testspiel gegen den TSV Travemünde (19.00 Uhr, Lohmühle) bevor es am Freitag ins Trainingslager über das Wochenende nach Riepsdorf geht. Hopp ist es wichtig, dass alle mitziehen und darum lässt er auch alle Testspiele auf Video aufzeichnen. „Mir soll keiner durch die Lappen gehen, auch wenn ich im Urlaub bin“, kündigte er an. Weiter meinte er: „Der Konkurrenzkampf wird sehr groß sein und alle wissen, worum es geht.“

Für Hopp und sein Team wird die erste Bundesliga-Saison in der Vereinsgeschichte sehr spannend. „Wir freuen uns auf das Abenteuer.“ Die Heimspiele sollen hauptsächlich im Stadion stattfinden, doch nur wenn das erste Herrenteam nicht am gleichen Tag spielt. Eine gemeinsamen Spieltag findet er persönlich nicht so gut, „dann würden wir wohl auf den Kunstrasen ausweichen“, fügte Hopp hinzu.

Zum Saisonziel wollte er nichts Genaues sagen. Natürlich steht der Klassenerhalt in vorderster Front, aber der ehemalige Profi möchte erst die ersten Spiele abwarten und wirklich von Spiel zu Spiel denken. Hopp ist stolz, dass der VfB nun als kleinster Verein zwischen den ganzen Bundesliga-Nachwuchs-Teams eine Rolle spielt.

In der Vorbereitung stehen folgende Spiele an:

03.07. VfB – TSV Travemünde (19.00 Uhr, Lohmühle)
05. – 07.07. Trainingslager in Riepsdorf
13.07. Strand 08 – VfB (13.00, Niendorf)
15., 17. und 19.07. Confima Cup beim FC Dornbreite
20.07. VfB – Sereetzer SV (16.00 Uhr, Lohmühle)
23.07. Pokalfinale 2013: Groß Grönau – VfB (19.00 Uhr, Groß Grönau)
28.07. Blitzturnier beim TSV Pandsorf ab 15.00 Uhr
03.08. VfB – Oldenburger SV (12.00 Uhr, Lohmühle)
06.08. TSV Schlutup – VfB (19.00 Uhr, Schlutup)
10.08. Bundesliga-Saisonstart

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK