Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.07.2013, 20:18 Uhr  //  Fußball

TV-Sender plant Regionalliga Live - SV Eichede im Fernsehen?

TV-Sender plant Regionalliga Live - SV Eichede im Fernsehen?
 Sport1 (Bild) rk (Text) // hlsports.de

Werbeanzeige

Eichede/München - Bisher gehörte der Dienstagabend dem Handball im Fernsehen bei Sport1. Nun verdrängt der Viertliga-Fußball vermutlich den etwas kleineren Ball aus dem Programm. Die Regionalliga hält wohlmöglich Einzug ins deutsche TV.

Insgesamt sollen 26 Partien aus den fünf Staffeln der Regionalliga-Saison 2013/14 live übertragen werden. Hier könnten 22 am Dienstagabend und vier am Montagabend das Programm füllen.
Dabei sollen fünf Kameras eingesetzt werden. Ab 19.45 Uhr ist eine Vorberichterstattung geplant um dann das Spiel der Woche im Anschluss bis 22.15 Uhr zu zeigen.  Auch im Internet will Sport1 die „Kultliga“, wie sie benannt wird, einen Platz bekommen.
Hintergrund des neuen Schemas beim Münchner Senders ist die vermehrte Anzahl an Traditionsvereinen, die in der 4. Liga kicken.

Im Norden könnte dabei der SV Eichede davon profitieren und mit Chance mit einem Live-Spiel im TV landen. Für Mittwoch hat der Sender eine Pressekonferenz angesetzt um weitere Infos zu geben.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK