Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.07.2013, 11:09 Uhr  //  Fußball

VfL Tremsbüttel holt sich Raiba-Cup

VfL Tremsbüttel holt sich Raiba-Cup
 Klaus Unger (Bild) + (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Bargfeld - Nach 2005 und 2010 holte sich der VfL Tremsbüttel zum dritten Mal den Turniersieg um den Raiffeisenbank–Cup des Bargfelder SV. Dieser wurde zum 16. Mal ausgespielt und erfreut sich immer besserer Beliebtheit. Über 1.000 Zuschauer weilten den Spielen an den sieben Spieltagen bei.

Mit 2:0 (0:0) siegte der VfL Tremsbüttel im Endspiel über den SV Preußen Reinfeld. Sascha Fahrenkrog (48.) und Jan Vogelsang (54.) erzielten die VfL-Treffer in dieser Partie. Während die Tremsbütteler ihr Trainingslager unterbrachen, fehlte bei den Karpfenstädter einige Stammspieler.

Im Spiel um Platz drei siegte die zweite Mannschaft des Bramfelder SV mit 3:0 (0:0) gegen den SV Eichede II. Das Spiel um Platz fünf gewann der SV Elmenhorst im Elfmeterschießen mit 4:2 gegen den Gastgeber Bargfelder SV. Nach regulärer Spielzeit stand es hier 0:0.

Der Termin für das kommende Jahr steht bereits fest: vom 12. bis 19. Juli 2014 wird der 17. Raiffeisenbank–Cup durchgeführt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK