Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
24.07.2013, 22:06 Uhr  //  Fußball

Strand 08 im Sommercup-Finale – SVE dank Elferentscheid weiter

Strand 08 im Sommercup-Finale – SVE dank Elferentscheid weiter
 Björn Nehlsen (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Der NTSV Strand 08 ist beim 2. Intersport-Profimarkt-Sommercup am Mittwochabend durch einen 3:0 (1:0)-Erfolg ins Finale des Moislinger Turniers eingezogen. Gegen den SV Eichede II spielte das Team von Frank Salomon exakt das gleiche Ergebnis heraus, wie gegen Sereetz am Montag.

Der SH-Ligist war vor 50 Zuschauern am Brüder-Grimm-Ring klar die dominierende Mannschaft. Die Tore erzielten Baasch (22.), Yeboah (50.) und Kahl (53. Minute). Das Tor von Yeboah war sehr kurios, denn dieser nutzte einen katastrophalen Abwehrschnitzer in der Stormarner Hintermannschaft. Der erst 19-jährige Leu spielte einen Rückpass auf Keeper Lucassen, in dem der Strander Stürmer dazwischen ging und nur noch den Torhüter vor sich hatte.

Trotzdem ist der SV Eichede am Freitag im „kleinen Finale“ dabei, denn durch den Sieg im vorsorglichen Elfmeterschießen gegen den Sereetzer SV geht es nun um den dritten Platz. Die „Strandpiraten“ dürfen sich auf den Finalgegner freuen, der morgen nach dem Spiel Eintracht Groß Grönau und dem FC Dornbreite feststehen wird. Spielbeginn ist um 19.00 Uhr.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK