Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.07.2013, 10:42 Uhr  //  Fußball

FC Schönberg 95 heute mit letztem Test – Masami Okada dabei

FC Schönberg 95 heute mit letztem Test – Masami Okada dabei
 Christoph Kugel (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Schönberg – Der Aufsteiger in die Oberliga Nordost bestreitet heute Abend um 19.30 Uhr im eigenen Jahnstadion den letzten Test vor dem ersten Pflichtspiel in der kommenden Woche. Gegner des FC Schönberg 95 ist dabei heute der Dritte der letzten Landesliga-Saison SpVgg Cambs-Leezen „Traktor“.

„Für uns ist es ein sehr wichtiger letzter Test vor dem Spiel in Hagenow“, sagte der sportliche Leiter Sven Wittfot vom FC zu HL-SPORTS. Mit dabei auch ein szenebekannter Fußballer, der erst im letzten Jahr vom VfB Lübeck zum ETSV Weiche wechselte, Masami Okada (Foto).
Okada befindet sich schon seit einigen Tagen in Schönberg zum Probetraining und wird heute laut Wittfot als Testspieler eingesetzt. Ob es zu einer Verpflichtung des 22-jährigen reicht, wollte Wittfot nicht verraten. Okada, der sich beim FC Schönberg in guter alter Gesellschaft befinden würde (Cornelius, Steinwarth und Krol kennt er noch aus VfB-Zeiten) würde  vermutlich gut in das Team passen. Mit seiner Erfahrung aus 22 Spielen in der letzten Regionalligasaison dürfte er sicherlich eine weitere Verstärkung für die Maurine-Kicker, die in der Oberliga klar das Ziel „Klassenerhalt“ ausgerufen haben, sein. Bisher spielte Okada für Urawa Red Diamonds (Japan), den VfB Lübeck und den ETSV Weiche.

Zusätzlich zu dem Japaner wird auch noch ein zweiter Testspieler auflaufen. Wer das ist, konnte man der sportlichen Leitung aber ebenfalls nicht entlocken.
Man darf also gespannt sein, wen Trainer Axel Giere heute gegen „Traktor“ auf das Feld schickt.

Für die Schönberger geht es danach in die letzte Vorbereitungswoche. In der ersten Rundes des Landespokal wartet mit dem Hagenower SV die erste Hürde auf die Giere-Elf.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK