Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.08.2013, 13:20 Uhr  //  Fußball

VfB Lübeck gegen Heikendorfer SV jetzt eine Stunde später

VfB Lübeck gegen Heikendorfer SV jetzt eine Stunde später
 Christoph Kugel (Bild) F. Möller (Text) // vfb-luebeck.de


Lübeck - Das Spiel des VfB Lübeck gegen den Heikendorfer SV, terminiert für den 10. August 2013, wurde um eine Stunde nach hinten verlegt, Anstoß ist nun um 15 Uhr. Um 11 Uhr findet wie geplant ebenfalls im Stadion der Bundesligaauftakt der VfB A-Jugend gegen Dynamo Dresden statt.

„Aus organisatorischen Gründen mussten wir das Herrenspiel um eine Stunde nach hinten verlegen“, erklärt Vorstandsmitglied und Geschäftsstellenleiter Florian Möller. „Wir wollen und müssen den A-Jugendlichen inklusive den Schiedsrichtern den Kabinentrakt in der Sparkassen-TRIBÜNE anbieten. Eine Verlegung in die Alte Holze akzeptiert der DFB nicht.“

Erst einmal geht es aber am Mittwoch (19.00 Uhr) auf der Lohmühle gegen den Tabellenzweiten Preetzer TSV (siegte am Wochenende gegen Kropp mit 5:0) im ersten Spitzenspiel der noch jungen Saison. Der Tabellendritte, VfB Lübeck, kann sich also auf ein interessantes Match freuen.
HL-SPORTS verlost dazu noch bis Montagabend Freikarten. Hier geht es zur Verlosung.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK