Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.05.2016, 18:00 Uhr  //  Handball

Oberliga: Mageres Pünktchen durch ATSV Stockelsdorf

Oberliga: Mageres Pünktchen durch ATSV Stockelsdorf
 kbi (Bild) kbi (Text) // hlsports.de


Lübeck – Zum Saisonabschluss holte lediglich der ATSV Stockelsdorf beim 23:23 gegen den THW Kiel ein mageres Pünktchen für die Oberliga Vertreter des Lübecker Raums. Beim TSV Hürup gab es für den VfL Bad Schwartau II nichts zu bestellen, sie unterlagen sehr deutlich mit 27:40. Auch TuS Lübeck 93 schaffte keinen Sieg in ihrem letzten Spiel, es setzte eine 21:30 Heimniederlage gegen den MTV Herzhorn.
Meister und Aufsteiger in die 3. Liga sind bei den Männer der HSV Handball II und bei den Frauen die HSG Jörl/Doppeleiche-Viöl. Absteigen müssen bei den Männern TuS Lübeck 93, AMTV Hamburg und TSV Ellerbek sowie bei den Frauen SG Oeversee/Jarplund-Weding, THW Kiel und SG Altona.

TuS Lübeck 93 – MTV Herzhorn 21:30 (9:16)
Es sollte ein guter Abschied vor heimischer Kulisse aus der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein werden, aber die Rechnung ging nicht auf. Der MTV Herzhorn ergriff die Chance, sich durch den 30:21 Sieg aus eigener Kraft des Abstiegs zu entziehen.
Nach 3:23 Punkten in der Rückrunde blieb nach nur einjähriger Zugehörigkeit als Tabellenletzter der bittere Gang zurück in die Schleswig-Holstein-Liga.

TSV Hürup – VfL Bad Schwartau II 40:27 (21:13)
Die Trauben hingen beim TSV Hürup für den VfL Bad Schwartau II zu hoch, es gab eine äußerst deutliche 27:40 Niederlage, was aber nur noch kosmetischen Wert für die Tabelle hatte. Der Klassenerhalt war bereits vor dem Spiel sicher und der VfL II belegt den 11. Platz in der Abschlusstabelle.

Torschützen für den VfL Bad Schwartau II:
Niklas Jung (9), Jasper Bruhn (6/2), Finn Manthe (4), Markus Warschun und Rune Hanisch (je 2), Mahmoud Alkhalil, Lukas Wöhrmann, Torge Schwartz und Jannis Schmidtke (je 1)

ATSV Stockelsdorf – THW Kiel 23:23 (10:14)
Zum Saisonabschluss gab es zu Hause nach einem 10:14 zur Halbzeit und einem 12:20 Rückstand noch ein 23:23 gegen den THW Kiel, was den 9. Platz sicherte.

Alle Ergebnisse und Tabellen in der Übersicht
Frauen:
Bredstedter TSV - AMTV Hamburg 26:23
HSG Oeversee/Jarplund-Weding - SG Todesfelde/Leezen 25:30
TSV Wattenbek - TSV Ellerbek 28:31
TSV Altenholz - HSG Jörl-Doppeleiche Viöl 25:24
ATSV Stockelsdorf - THW Kiel 23:23
SG Altona - HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen II 19:19
FC St. Pauli - SC Altertal-Langenhorn 32:25

Abschlusstabelle:
Pl Mannschaft Sp S U N Tore Punkte
1 HSG Jörl-Doppeleiche Viöl 26 22 0 4 757 : 594 44 : 8
2 SG Todesfelde/Leezen 26 18 4 4 735 : 635 40 : 12
3 TSV Wattenbek 26 17 1 8 714 : 659 35 : 17
4 AMTV Hamburg 26 17 1 8 666 : 596 35 : 17
5 Bredstedter TSV 26 16 1 9 680 : 643 33 : 19
6 SC Alstertal-Langenhorn 26 14 1 11 728 : 668 29 : 23
7 TSV Ellerbek 26 12 3 11 722 : 730 27 : 25
8 TSV Altenholz 26 11 0 15 644 : 634 22 : 30
9 ATSV Stockelsdorf 26 10 2 14 622 : 657 22 : 30
10 HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen 2 26 9 1 16 592 : 681 19 : 33
11 FC St. Pauli 26 9 0 17 590 : 649 18 : 34
12 SG Altona 26 8 1 17 500 : 608 17 : 35
13 THW Kiel 26 7 3 16 608 : 671 17 : 35
14 SG Oeversee/Jarplund-Weding 26 3 0 23 605 : 738 6 : 46

Männer:
TSV Hürup - VfL Bad Schwartau II 40:27
SG WIFT - HSV Handball II 37:35
TuS Lübeck 93 - MTV Herzhorn 21:30
TSV Ellerbek - THW Kiel II 23:20
HG Hamburg-Barmbek - AMTV Hamburg 40:22
FC St. Pauli - SG Hamburg-Nord 30:33
TuS Esingen - Preetzer TSV 28:28

Abschlusstabelle:
Pl Mannschaft Sp S U N Tore Punkte
1 HSV Hamburg 2 26 22 1 3 895 : 739 45 : 7
2 SG WIFT Neumünster 26 20 2 4 818 : 680 42 : 10
3 HG Hamburg-Barmbek 26 17 1 8 766 : 699 35 : 17
4 FC St. Pauli 26 15 2 9 702 : 648 32 : 20
5 Preetzer TSV 26 12 3 11 696 : 698 27 : 25
6 THW Kiel 2 26 12 1 13 688 : 676 25 : 27
7 TSV Hürup 26 8 7 11 711 : 726 23 : 29
8 SG Hamburg-Nord 26 10 2 14 718 : 751 22 : 30
9 TuS Esingen 26 9 4 13 668 : 711 22 : 30
10 MTV Herzhorn 26 9 3 14 699 : 739 21 : 31
11 VfL Bad Schwartau 2 26 9 2 15 643 : 707 20 : 32
12 TSV Ellerbek 26 9 0 17 655 : 721 18 : 34
13 AMTV Hamburg 26 8 1 17 676 : 761 17 : 35
14 TuS Lübeck von 1893 26 7 1 18 677 : 756 15 : 37

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK