Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.08.2013, 14:55 Uhr  //  Sportmix

Sportabzeichen-Tour-Stopp in Travemünde

Sportabzeichen-Tour-Stopp in Travemünde
 DOSB (Bild) Annika Hentschel (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Travemünde - Am 30.08.2013 macht die Sportabzeichen-Tour des Deutschen Olympischen Sportbundes Station am Strand von Travemünde. Kleine und große Sportler können sich den Herausforderungen in den Kategorien Schnelligkeit, Ausdauer, Kraft und Koordination stellen und somit ihre persönliche Fitness überprüfen.

Die Sportabzeichen-Prüfungen beginnen um 08:30 Uhr für alle Schüler. Gemeinsame Aufwärmübungen mit den prominenten Gästen Miriam Höller, Astrid Kumbernuss, Vanessa Low, Jennifer Oeser und Frank Busemann sorgen für die richtige Vorbereitung. Ab 13 Uhr ist jeder Teilnehmer dazu eingeladen, sich den Prüfungen des Fitnessordens zu stellen. Begleitet wird der Tag durch Musikeinlagen, Zumba-Kurse und vielem mehr.

Wer sich auf den Tour-Stopp in Travemünde optimal vorbereiten möchte, kann dies mit der splink-WebApp Deutsches Sportabzeichen tun. Die offizielle Webanwendung für das Deutsche Sportabzeichen ist sowohl mobil von jedem Smartphone als auch stationär online unter www.splink.de/sportabzeichen erreichbar. Jeder Nutzer der splink-WebApp kann den aktuellen Leistungskatalog des Deutschen Sportabzeichens abrufen, bundesweit nach Sportabzeichen-Treffs suchen, die eigenen Trainingsleistungen dokumentieren und mit anderen Sportlern vergleichen. Darüber hinaus erhält der User zusätzlich Tipps zum richtigen Vorbereiten und Ausführen der Disziplinen.

Bis Ende August gibt es außerdem für alle Sportabzeichen-Absolventen auf www.splink.de/sportabzeichen/lottery tolle Preise zu gewinnen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK