Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.08.2013, 20:00 Uhr  //  Fußball

Strandkorbplätze am Spielfeldrand – Fans können Plätze ersteigern

Strandkorbplätze am Spielfeldrand – Fans können Plätze ersteigern
 VfB Lübeck (Bild) + (Text) // vfb-luebeck.de

Werbeanzeige

Lübeck – Der VfB Lübeck lässt sich zur Zeit viele neue Sachen einfallen. So kann man den Jungs so nah sein wie sonst nur der Trainer? Den Atem der Spieler spüren, wenn Sie an einem vorbei rennen? Die Kommandos des Kapitäns hören? Dabei auch noch ganz entspannt im Strandkorb sitzen? Geht nicht? Geht doch, und zwar am 30. August auf der Lohmühle zum Heimspiel der Grünweißen gegen den TSV Altenholz (Anstoß um 19:30 Uhr).

Möglich machen dies der Flughafen Lübeck, die Strandkorbvermietung Bade aus Timmendorfer Strand und Scharbeutz und der VfB Lübeck. Gemeinsam postieren die drei Strandkörbe in unmittelbarer Nähe zum Spielfeldrand, aus denen jeweils zwei Fans das Spiel hautnah verfolgen können. Wie kommt man jetzt an die Plätze? Der VfB versteigert in den nächsten zehn Tagen über seinen eBay-Shop 3 x 2 Strandkorbplätze. Der komplette Erlös kommt einem wohltätigen Zweck zu Gute.

In der Halbzeitpause des Altenholz-Spiels werden Vertreter des Flughafens die näheren Hintergründe dieser Aktion erläutern, denn einen Tag später, am 31. August, steigt das erste Strandkorbrennen auf dem Lübecker Airport. In Strandkörben von der Strandkorbvermietung Bade rollen Zweierteams über die Start- und Landebahn, auch der VfB will an diesem Tag ein Team stellen.

Die ersten beiden Plätze in einem Strandkorb sind seit Freitag um 19:19 Uhr im VfB-ebay-Shop online, die weiteren Plätze folgen in den nächsten Tagen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK