Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.08.2013, 12:38 Uhr  //  Fußball

Saison-Opening der SH-Liga Frauen in Bad Oldesloe

Saison-Opening der SH-Liga Frauen in Bad Oldesloe
 SHFV (Bild) + (Text) // hlsports.de


Bad Oldeloe - Die Schleswig-Holstein-Liga der Frauen starten am kommenden Samstag mit einer offiziellen Eröffnungsveranstaltung in die neue Saison. Am Samstagnachmittag richtet sich die Aufmerksamkeit aller Frauenfußballfreunde des Landes auf das Stadion am Kurpark in Bad Oldesloe. Der heimische FFC Oldesloe trifft um 14:30 Uhr auf Rot-Schwarz Kiel.

Beim FFC Oldesloe stehen die Zeichen nach dem Abstieg aus der 2. Frauen-Bundesliga und dem kürzlich vollzogenen Rückzug aus der Regionalliga auf „Neuaufbau“. Die SSG Rot-Schwarz Kiel geht ebenfalls motiviert in die neue Spielzeit und somit  hoffen beide Teams auf einen guten Start. Damit dafür sämtliche Rahmenbedingungen geschaffen sind, haben sich die Veranstalter der Saisoneröffnung Einiges für den 24. August einfallen lassen: Bereits ab 12.00 Uhr öffnen die Tore des Stadions. Im Mittelpunkt steht gleich zu Beginn der Nachwuchs. Auf dem Nebenplatz werden mit dem DFB & McDonald’s Fußballabzeichen, einer Torwand und der SHFV Schussgeschwindigkeitsmessanlage zahlreiche Mitmachaktionen für die kleinen Zuschauer geboten. Parallel findet im Stadion ein Freundschaftsspiel der B-Juniorinnen vom FFC Oldesloe gegen den VfL Oldesloe statt.         

Ein buntes Rahmenprogramm erwartet die Zuschauer beim Saison-Opening in Bad Oldesloe.

In der Halbzeitpause der hoffentlich spannenden und kurzweiligen SH-Liga-Begegnung wird erstmals das E.ON-Hanse Trainerstipendium an eine weibliche Trainerin durch den SHFV verliehen. Spannend könnte es auch für einige der Vertreter von anderen schleswig-holsteinischen Vereinen werden, wenn die Halbfinals im SHFV-LOTTO-Pokal ausgelost werden. Da die Viertelfinalbegegnungen erst am 03. Oktober ausgespielt werden, sind noch folgende Mannschaften im Lostopf: Sieger TSV Gremersdorf - SSC Hagen Ahrensburg, Sieger SV Frisia 03 Risum-Lindholm - Holstein Kiel, Sieger SV Fortuna Bösdorf – SV Henstedt-Ulzburg und der Sieger der Partie Ratzeburger SV - FFC Oldesloe.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK