Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.08.2013, 22:25 Uhr  //  Fußball

FCD weiter – Grönau schlägt TuS nach Verlängerung – RWM-Schützenfest

FCD weiter – Grönau schlägt TuS nach Verlängerung – RWM-Schützenfest
 HL-Sports (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Lübeck – In der ersten Pokalrunde kam es am Mittwochabend zu mehr oder weniger eindeutigen Ergebnissen. Hierbei setzte sich der SH-Ligist FC Dornbreite beim TSV Dänischburger mit 6:2 durch. Die Tore für die Gäste besorgten Kalbau (2), Sarikoc, Behrens, Demircan udn Keller (je 1). FCD-Coach Gero Maaß sagte nach der Partie zu HL-SPORTS: „Wir haben heute viel getestet und ausprobiert. Ich habe noch einige Schwächen in der  Defensive ausgemacht, bin aber im Großen und Ganzen trotzdem zufrieden.“ Auch Sebastian Hippel als sportlicher Leiter war zufrieden: „Wir haben heute mit einem sehr veränderten Team gespielt. Da ist es klar, dass wir nicht von Beginn an gezaubert haben. Ein Lob an die Spieler, die es nicht leicht hatten in dieser Zusammensetzung zu spielen. Sie haben sich nach und nach gut eingefunden und konnten das Spiel souverän gewinnen.“

Auch RW Moisling setzte sich erwartungsgemäß beim A-Klassen-Verein Roter Stern Lübeck mit 9:0 durch. Zur Pause stand es bereits 4:0 für die Moislinger. Die Torschützen waren Jan Bornemann, Ertugrul Özdemir und der eingewechselte Daniel Alex Suew mit jeweils zwei Treffern, sowie Maik Brodersen, Cagri Can Alhas und Sören-Alexander Kuznik mit je einem Tor.

Im Duell der Verbandsligisten endete die Partie zwischen Eintracht Groß Grönau und TuS Lübeck nach Verlängerung mit 3:2. Genau mit dem gleichen Ergebnis endete die Partie der beiden Kreisligisten Lübecker SC und dem TSV Schlutup. Auch hier stand es nach 90 Minuten Unentschieden, wobei der LSC das bessere Ende für sich fand.

Eine Partie fehlt noch und dann ist das Achtelfinale komplett. Der ESV Hansa empfängt am kommenden Mittwoch den VfB Lübeck.

Die Achtelfinalpaarungen stehen bereits fest. Hier kommt es zu folgenden Begegnungen:

Eintracht 04 Lübeck – Olympia Bad Schwartau (25.09.)
SC Buntekuh – Lübecker SC (01.10.)
RW Moisling – ESV Hansa/ VfB Lübeck (02.10.)
DJK – SC Rapid
Türkischer SV – TSV Travemünde
1.FC Phönix – FC Dornbreite
Eichholzer SV – TSV Siems
Fortuna St. Jürgen –  Eintracht Groß Grönau (alle 03.10.)

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK