Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.08.2013, 16:19 Uhr  //  Eishockey

Freezers präsentieren die DEL-Trikots 2013/14

Freezers präsentieren die DEL-Trikots 2013/14
 HARDT/Hamburg Freezers (Bild) Freezers (Text) // hamburg-freezers.de

Werbeanzeige

Hamburg - Adam Mitchell, Phil Dupuis und Morten Madsen präsentierten am heutigen Donnerstag die DEL-Trikots 13/14 der Hamburg Freezers. Dabei zeigten sich die drei Angreifer in ihrer neuen Arbeitskleidung hoch über der Stadt auf dem Dach der Europa Passage. Begeistert waren die Freezers-Stürmer dabei nicht nur von der tollen Aussicht, auch das Design des Trikots sorgte für Zustimmung.

„Mir gefällt der klare Look. Das Trikot wirkt sehr aufgeräumt und dadurch edel“, so Adam Mitchell. „Natürlich spielt es für dich als Spieler auch eine Rolle, ob dein Jersey ansprechend aussieht. Da haben die Freezers einen guten Job gemacht!“ Phil Dupuis ergänzt: „Cool finde ich die Integration des Hamburg-Wappens im Kragen. Das verdeutlicht noch einmal die Verbundenheit zur Stadt!“

Das Design des Trikots wird von großen, farbigen Flächen und den Schwingen des offiziellen Ausrüsters hummel auf den Ärmeln dominiert. Darüber hinaus fällt in allen drei Varianten der klassische Schnürkragen ins Auge, der im Wappen der Hansestadt Hamburg mündet. Getreu dem Klubmotto „Der Norden sind wir.“ ist die Rückseite gestaltet: Den Kragen des Jerseys ziert wie im Vorjahr der bekannte Schriftzug. Neu ist dagegen das akzentuierte Symbol darunter, welches einen Kompass zeigt, an dessen Nordseite die Freezers-Maske platziert ist. Analog zur Vorderseite wird auch auf dem Rücken der Bezug des jeweiligen Spielers zur Hansestadt Hamburg verdeutlicht. So sind über der Spielernummer zwei gekreuzte Flaggen abgebildet: Eine mit dem Wappen der Stadt, die andere repräsentiert das Herkunftsland des Spielers.

„Die neuen Trikots sind eine tolle Weiterentwicklung zu den ohnehin schon schönen Jerseys der Vorsaison. Sie zeigen die Verbundenheit mit der Stadt und sind gestalterisch an unser Motto „Der Norden sind wir.“ angelehnt“, äußerte sich Uwe Frommhold, Geschäftsführer der Hamburg Freezers. „Wir befinden uns nach wie vor in vielversprechenden Gesprächen mit potentiellen Sponsoren. Unser Ziel bleibt es, zum Saisonstart weitere Partner auf den Trikots präsentieren zu können!“

Das neue Freezers-Trikot, gestaltet in Zusammenarbeit mit hummel und KaTo design, produziert von Metzen Athletic München, wird es in drei Varianten geben: Neben dem klassischen dunkelblauen Heimtrikot und der weißen Auswärtskleidung wird der dritte Trikotsatz in hellblau gehalten. Alle Trikotvarianten sind in den kommenden Tagen ab 65 € (Kind/Normalpreis: 85 €) im Online-Shop unter www.hamburg-freezers.de erhältlich.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK