Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.08.2013, 16:08 Uhr  //  Fußball

SG Ratekau-Strand 08 nach Auftaktsieg heute mit Spitzenspiel

SG Ratekau-Strand 08 nach Auftaktsieg heute mit Spitzenspiel
 Holger Suhr (Bild) kl (Text) // www.hlsports.de


Ratekau - Der Kieler MTV erwies sich als die erwartet kämpferische Mannschaft. Wie auch in der letzten Saison versuchten sie tiefstehend und mit einer überragenden Torfrau zumindest einen Punkt mit aus Ratekau zu nehmen. So fiel es der Ratekauer Elf schwer ihre Torchancen auch entsprechend zu nutzen. So dauert es auch bis zur 39. Minute bis Anna-Lena Vassel die Gastgeberinnen in Führung bringen konnte. Die Kieler Gäste ließen sich davon aber nicht beeindrucken und suchten immer wieder Chance. So war es in der 50. Minute ein Stellungsfehler in der Ratekauer Hintermannschaft, der es den Gästen ermöglichte auszugleichen. Das ließ die Mannschaft um Passow und Mews allerdings unbeeindruckt und so war es Kristina Kucharski, die in der 62. Minute ihre Mannschaft wieder in Führung brachte. Aber auch die Kielerinnen blieben unbeeindruckt und glichen abermals nach Stellungsfehler in der Abwehr zum 2:2 in der 70. Minute aus. Kurz darauf, in der 71. Minute war es wieder Kucharski, die wieder die Führung herstellte. Jasmine Schöning war es dann, die den Endstand von 4:2 herstellte. Die Ratekauer Mannschaft nutzte ihre Chancen vor dem gegnerischen Gehäuse zu wenig und ließ die zahlreichen Zuschauer lange auf die Tore warten. „So musste die Mannschaft das Spiel immer wieder über den Kampf führen und den Gegner durch viel Laufarbeit niederkämpfen.“ Fasst Passow das Spiel zusammen. Heute spielt die Mannschaft gleich mal gegen die Ligakonkurrenz aus Stormarn. Der SSC Hagen Ahrensburg konnte sein erstes Ligaspiel ebenfalls mit 4:1 für sich entscheiden. So wird es wohl heute um 19.00 Uhr schon zu einem Spitzenspiel in der Rosenstraße kommen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK