Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.09.2013, 10:58 Uhr  //  Handball

Gelungener Saisonauftakt der Ratekauer Handballmädels

Gelungener Saisonauftakt der Ratekauer Handballmädels
 Regina Fuhl (Bild) + (Text) // www.hlsports.de


Ratekau - In der weiblichen A-Jugend-Oberliga Schleswig-Holstein/Hamburg empfingen am Sonntag die Handballmädels des TSV Ratekau die Mannschaft des MTV Herzhorn. Beide Mannschaften kennen sich bereits aus zahlreichen Begegnungen.
 
Der TSV Ratekau, der in einem Vorbericht der Herzhornerinnen als klarer Favorit bezeichnet wurde,  begann die erste Halbzeit verhalten. Bis zur zwölften Minute glich die Herzhornerin Carina Lipp ein herausgespieltes Tor der Ratekauerinnen immer wieder aus. Schwache Abwehrleistung der Ratekauerinnen ließen Lipp immer wieder frei zum Wurf kommen. Nach dem Time Out der Ratekauer bekamen die Handballmädels die spielführende MTV-Spielerin besser in den Griff und  erspielten sich zur Halbzeit eine 19:10-Führung.
 
Nach der Halbzeit fanden die Mädels schnell wieder in ihren Rhythmus und gaben ihre Führung nicht mehr aus der Hand. Die Gastmannschaft warf in der zweiten Halbzeit nur noch fünf Tore, davon zwei per Siebenmeter. Durch zahlreiche Tempogegenstöße und gut herausgespielte Tore gewannen der TSV Ratekau die Begegnung mit 37:15.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK