Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.09.2013, 06:58 Uhr  //  Sportmix

Sensationell erfolgreiches Wochenende für Tanzclub Hanseatic

Sensationell erfolgreiches Wochenende für Tanzclub Hanseatic
 Anke Sieberns (Bild) + (Text) // www.hlsports.de


Heiligenhafen/ Lübeck - Wie in jedem Jahr trafen sich an diesem Wochenende Paare aus dem ganzen norddeutschen Raum zum traditionellen Seniorenstandardturnier „Die Ostsee tanzt“ in Heiligenhafen. Es herrscht stets eine ganz besondere Atmosphäre im Kursaal mit den großen Leuchtern, unter denen die Turnierkleider glitzern und die Herren im Frack glänzen. Der Sonntagnachmittag begann für die Paare aus dem Tanzclub Hanseatic sehr erfolgreich. Jola und Jochen Borchert traten gegen zwei Uhr in der Klasse Senioren I C an und tanzten sich schwungvoll bis in die Endrunde vor. Im Gegensatz zu vielen Wertungen, bei denen die Meinungen weit auseinander gingen, waren sich die Wertungsrichter in diesem Fall relativ einig und vergaben in allen Tänzen den zweiten Platz. Unterschiedliche Wertungen erhielten auch Benno und Maren von der Ohe bei ihrem Turnier am Sonnabend. Unterstützt durch den Applaus der Zuschauer ertanzten sie sich den dritten Platz. Diese Leistung konnten sie am zweiten Tag des Turniers sogar noch verbessern. Strahlend erlebten sie eine fast einheitliche Bewertung und gewannen souverän das Turnier der Klasse Senioren I B. Schon am Sonnabend erreichten auch Martin und Eva-Maria Proksch in der Klasse Senioren III C bei 18 Teilnehmern die Endrunde. Am Sonntag trafen sie bei ihrem Turnier dann auf das Vereinspaar Dieter Mittmann und Birgit Prutz-Mittmann. Begeistert beklatscht, erreichte beide Paare die Endrunde und belegten den fünften, das Ehepaar Mittmann den hervorragenden dritten Platz.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK