Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.01.2013, 16:48 Uhr  //  Fußball

Gegen Kim Kulig und Co.: FFC Oldesloe beim topbesetzten Nordcup

Gegen Kim Kulig und Co.: FFC Oldesloe beim topbesetzten Nordcup
 HL-Sports (Bild) nw (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Kiel - Es ist das Highlight Turnier für die Mädels vom FFC Oldesloe in jedem Jahr; der LOTTO Nordcup in der Sparkassen Arena Kiel. Und in diesem Jahr schaffte es das Team von Trainer Michael Clausen sogar auf den fünften Platz. Nachdem die Oldesloerinnen gegen die höherklassigen Mannschaften aus Potsdam (0:4), Duisburg (0:2), Frankfurt (0:2) und Wolfsburg (1:3) verloren hatten, konnte die Clausen-11 im letzten Vorrundenspiel den Ligakonkurrenten Holstein Kiel mit einem 2:1 Sieg auf den letzten Platz schicken. „Wir haben teilweise auf Augenhöhe mitgespielt und sogar teilweise bessere Torchancen gehabt. An der letzten Konsequenz beim Torabschluss und den Unkonzentriertheiten, die zu den Gegentoren führten, müssen wir aber noch arbeiten.“, resümiert Clausen die Leistung seiner Mannschaft.

Am Ende gehörte aber zumindest eine FFC-Spielerin zu den Besten; Torfrau Jennifer Weber (siehe Foto) wurde von der Jury, bestehend aus anwesenden Journalisten, zur besten Torhüterin des Turniers gewählt. „Ich freue mich sehr über die Auszeichnung. Damit habe ich nicht gerechnet, zwar war ich mit meiner Leistung zufrieden, aber eine Platzierung als Vorletzter spricht ja eigentlich nicht unbedingt für Dich als Torhüterin“ erzählte die 23-jährige. Die Jury und auch das begeisterte Publikum sahen das jedoch anders.

Die gute Leistung der Oldesloerinnen gegen Nationalspielerinnen wie Kim Kulig und Co. geben Schub und Hoffnung auf eine bessere Rückrunde in der aktuellen Saison des Zweitligisten. Neben dem eigenen FFC Wintercup bei dem die Frauenmannschaften mit Männermannschaften aus der Umgebung gemixt werden, steht außerdem noch der Hallenmaster in der Hansehalle in Lübeck im Februar auf dem Vorbereitungszettel.

Platzierungen:

1. Turbine Potsdam

2.  FCR Duisburg

3. Frankfurt & VfL Wolfsburg

5. FFC Oldesloe

6. Holstein Kiel


Marcus Klupp nach dem Spie in Rostock
Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK