Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.09.2013, 17:10 Uhr  //  Fußball

FC 95 mit Schützenfest in nächster Runde - Kolodzick mit Dreierpack

FC 95 mit Schützenfest in nächster Runde - Kolodzick mit Dreierpack
 Jens Upahl (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Schönberg – Der Oberligist FC Schönberg 95 konnte durch einen 9:0 (3:0)-Auswärtssieg beim Landesligisten Empor Zarrentin die dritte Runde im Landespokal erreichen. Am Samstagnachmittag trafen Marco Pajonk (8./ 60.), Marcus Steinwarth (33.), Masami Okada (43./ 74.), Fabian Kolodzick (71./ 79./ 82.) und Niwar Jasim (81.) für die Mannschaft von Axel Giere ins gegnerische Tor.

Der TSV Empor Zarrentin hatte im gesamten Spielverlauf keine einzige Chance und war über die 90 Minuten in die eigene Hälfte gedrückt. Sven Wittfot, sportlicher Leiter der Schönberger sagte nach dem Spiel: „Alles super und so wir uns das vorgestellt haben.“

Vielleicht ist der Knoten beim Oberligisten jetzt geplatzt und die Maurine-Kicker konnten sich so das nötige Selbstvertrauen für die Liga holen. Am nächsten Sonntag ist der Torgelower SV Greif im Palmberg-Stadion zu Gast.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK