Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.09.2013, 19:29 Uhr  //  Football

Drei Touchdowns nicht gewertet – Cougars verlieren 26:27

Drei Touchdowns nicht gewertet – Cougars verlieren 26:27
 Björn Nehlsen (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Die Lübeck Cougars haben beim Auswärtsspiel in Cottbus bei den Crayfish eine knappe 27:26 (10:17) hinnehmen müssen. Dabei wurden drei Touchdowns der „Berglöwen“ von den Schiedsrichtern aberkannt. Die Punkte für die Lübecker erzielten Brugnani, Dale und Paciuli. Harms erzielte ein Fieldgoal.

Headcoach Willi J. Robinson (Foto) sagte nach der Niederlage zu HL-SPORTS: „So ein Spiel mit drei aberkannten Touchdowns habe ich noch nie erlebt.“

In zwei Wochen geht es für die Lübecker zum Derby bei den Hamburg Huskies zur Sache. HL-SPORTS wird wieder live per Web-Radio über das Spiel berichten.

Ein ausführlicher Spielbericht zu der Partie in Cottbus folgt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK