Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.09.2013, 15:22 Uhr  //  Handball

Schwartau's Handballer sind heiß auf ihr zweites Heimspiel

Schwartau's Handballer sind heiß auf ihr  zweites Heimspiel
 HL-Sports (Bild) jh (Text) // www.hlsports.de


Bad Schwartau - Die lange Fahrt am letzten Wochenende und das abgesagte Spiel in Ludwigshafen ist aus den Köpfen (HL-SPORTS berichetete). Laut VfL-Trainer Torge Greve brennen die Spieler vom VfL Bad Schwartau auf ihren zweiten Auftritt vor heimischen Publikum in der zweiten Handball Bundesliga. Zu Gast um 19:00 Uhr in der Lübecker Hansehalle ist ist der Aufsteiger der "Rimparer Wölfe".

Erstmals sind die Gäste aus Rimpar (aus der Nähe von Würzburg) in der Handball Bundesliga auswärts zu Gast. Die Favoritenrolle liegt sicher bei den Schwartauern, obwohl man die Gäste mit Sicherheit nicht unterschätzen sollte. Im ersten Bundesligaspiel erkämpfte sich Rimpar ein 24:24 gegen Leipzig.

Bis auf Thees Glabisch, der unter der Woche mit seinem Studium zu tun hatte, sind alle Spieler des VfL an Board. Panzer, Schult und co. freuen sich auf eine stimmungsvolle "Hansehölle".

HL-SPORTS ist wie immer live dabei und wird neben dem Spielbericht auch wieder Video-Interviews einsammeln und zeitnah nach dem Spiel bereit stellen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK