Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.09.2013, 19:20 Uhr  //  Volleyball

„Heisse Phase“ der Vorbereitung für Volleyballerinnen

„Heisse Phase“ der Vorbereitung für Volleyballerinnen
 Dustin Mattern (Bild) M. Kalms (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Die heisse Phase der Vorbereitung für die LT-Volleyballerinnen beginnt. Die wichtigsten organisatorischen Vorbereitungen sind soweit abgeschlossen, dass sich die Mädels und Trainer noch besser auf die sportliche Seite konzentrieren können.
Momentan arbeiten die Volleyballerinnen im Training an ihrer Annahmequalität, die, wie die letzten Jahre zeigten stets eine Stärke waren und mit dazu beitrugen Spiele in entscheidenden Phasen für sich zu entscheiden. Die Aufschlagqualität der Gegnerinnen in der Dritten Liga wird im Vergleich zur Regionalliga etwas höher sein, insofern ein guter Grund die Annahme in den kommenden drei Wochen in den Mittelpunkt zu rücken und mit anderen Elementen aus den Bereichen Angriff und Block-Feldabwehr zu kombinieren.

Zwei Trainingspiele werden die letzten Vorbereitungen ergänzen. Technisch und taktisch sind die Spielerinnen auf gutem Wege zu Saisonbeginn einen guten Start hinzulegen. Die Verbesserung der Abstimmungen unter den Spielerinnen und das Antreten gegen „fremde“ Team zur Förderung und Forderung der Anpassungsfähigkeit auf andere Spielcharakteristiken sollen dabei im Vordergrund stehen.

Dass neben dem Training auch noch Zeit für andere dem Mannschaftsgefühl zuträgliche Veranstaltungen ist, zeigten die Mädels am Freitag Abend. Einige Spielerinnen trafen sich nach dem Training in der Sportbar „Abseits“ um gemeinsam beim Halbfinalspiel der momentan stattfindenden Volleyball EM der Damen-Nationalmannschaft während der Live-Übertragung die Daumen zu drücken. Das „Abseits“ ist einer der Sponsoren, die die Lübecker Volleyballerinnen in der Dritten Liga unterstützen. Inhaber Yaguz Callar fand die Mädels vom Sponsoren-Scouting von Anfang an sympathisch und zögerte nicht lange seine Unterstützung zuzusagen.

Folgende Termine sind für die Lübecker Volleyballfreunde wichtig. Alle Heimspiele auf einen Blick. In der Hinrunde finden lediglich zwei Heimspiele bis Dezember statt. Dafür ist die Rückrunde in puncto „km-Sammeln“ entspannter und bietet den Lübecker Fans reichlich Gelegenheit bei den Heimspielen vorbeizuschauen.

05.10.13    18:00    Lübecker TS    BBSC Berlin
07.12.13    18:00    Lübecker TS    SV Päd. Schönebeck
18.01.14    18:00    Lübecker TS    Wiker SV
25.01.14    17:00    Lübecker TS    SVF Neustadt-Glewe
01.02.14    18:00    Lübecker TS    SV Warnemünde
08.02.14    18:00    Lübecker TS    VG WiWa Hamburg
08.03.14    18:00    Lübecker TS    VSV Grün-Weiß Erkner
22.03.14    15:00    Lübecker TS    KSC Berlin 2

Für die 1.Herren, die als Verbandsliga-Meister in die Regionalliga aufgestiegen sind, beginnt bereits am Samstag dem 21.09. um 17:00 Uhr in der Thomas-Mann-Halle die Saison. Bei der Gelegenheit wird, wenn alles klappt, der neue LT-Hallensprecher Florian Schmidt sein Debüt geben, um am 05.10. entspannt bei den Damen „den Ton angeben“ zu können.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK