Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.09.2013, 15:01 Uhr  //  Fußball

SCB-Coach Jörg Boller tritt nach Niederlage zurück

SCB-Coach Jörg Boller tritt nach Niederlage zurück
 Björn Nehlsen/ Collage (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Der Trainer des Kreisligisten SC Buntekuh ist am Sonntagmittag nach dem Spiel seiner Mannschaft zurückgetreten. Beim VfB Lübeck III gab es eine 0:1-Niederlage für den SCB. Noch in der Kabine erklärte Boller seinen Rücktritt. Boller kam erst zum Saisonbeginn vom TSV Siems an die Korvettenstraße und stand sieben Spiele für Buntekuh an der Linie. Markus Schwarz (Fußball-Abteilungsleiter beim SCB) sagte zu HL-SPORTS: „Yogi kam bereits in der Halbzeit zu mir und setzte mich über seinen Rücktritt in Kenntnis. Nach dem Spiel teilte er seinen Entschluss der Mannschaft noch in der Kabine mit. Ich war sehr überrascht und wir müssen das ganze jetzt erst einmal verarbeiten.“ Es wird vermutlich auf eine Interimslösung hinauslaufen, bis ein neuer Trainer präsentiert werden kann.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK